|<<   <<<<   5 / 8   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20326, fol. 63,1
Werktitel: Ein Engel mit dem Schweißtuch der Veronika
Hist. Inhaltsverzeichnis: 63. | Ein Engel mit einem ausgespannten Tuche, auf welchem ein Christuskopf befindlich; darunter: / Hoc cape –– omne decus. | E. G. Sadeler fec.
nach Hollstein: Angel with the Sudarium
Konvolut / Serie: Schmerzensmann und Engel mit Leidenswerkzeugen / Theatrum Passionis Christi, 8 Bll., Hollstein Dutch and Flemish XXI.21.63-70
Beteiligte Personen:
Stecher:Aegidius Sadeler (1570 - 1629)
Inventor:Peter Candid (1548 - 1628)
Verleger:Dirck Eversen Lons (um 1599 - um 1666)
Datierung:
Entstehung der Platte:1570 - 1629 (Lebensdaten des Stechers)
Technik: Kupferstich
Maße: 15,5 x 10,9 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: E. G. Sadeler fecit; Hoc cape Mnemosynon ... perdidit omne decus.
IconClass: 11D3122   Vera Icon, von Engeln hochgehalten
31B6211   nach oben schauen
Anmerkungen:
Kommentar: Rötelspuren. Einriss am linken Rand. Ausrisse im Bereich des linken Arms des Engels.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 21: Aegidius Sadeler to Raphael Sadeler II. Text. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 22, Kat.Nr. 67.
  • Ramaix, Isabelle de: The Illustrated Bartsch. 72 Part 1 (Supplement). Aegidius Sadeler II. New York 1997, S. 113, Kat.Nr. 7201.070 I(II).

Siehe auch:


  1. GS 20326, fol. 63: 63. | Ein Engel mit ... cape – omne decus. / Eine Heimsuchung Mariä; unten: Deposuit potente etc. | E. G. Sadeler fec. / M. de Vos f. Sadler exc.


Letzte Aktualisierung: 01.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum