|<<   <<<<   2 / 19   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20301, fol. 116
Werktitel: Reitschule vor einer Felsformation
Hist. Inhaltsverzeichnis: 116. | Manége devant une Grotte Danckers fec. & excud.
nach Hollstein: The Riding School (Le Manège)
nach Werkverzeichnis: Outdoor Riding School
Beteiligte Personen:
Stecher:Dancker Danckerts (vor 1634 - 1666)
Inventor:Philips Wouwerman (1619 - 1668)
Verleger:Justus Danckerts (1635 - 1701)
Datierung:
Entstehung der Platte:1654 - 1666 (geschätzt)
Träger: bräunliches Papier (Stich), helles Papier (Buchseite)
Technik: Radierung
Maße: 36,6 x 40,6 cm (Plattenmaß)
37 x 40,9 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Philips Wouwerman Pinxit.; Justus Danckers Excudit.; Dancker Danckerts fecit
Handschrift: verso mittig mit Graphit: A
IconClass: 46C131   auf einem Pferd, Esel oder Maultier reiten; Reiter(in)
34B11   Hund
25H1123   Felsformationen
46B21   Kaufmann, Händler, Verkäufer
46C1311   Reitschule, Manege
Anmerkungen:
Kommentar: Nach einem verschollenen Gemälde von Philips Wouwerman.
Auf das Untersatzpapier ist mit Feder in Schwarz ein Rahmen gezeichnet worden, bestehend aus einer schmalen Einfassungslinie.
Montierung: Die Radierung ist auf einem Untersatzpapier von der Größe des Buchblocks montiert, welches mittig gefaltet und auf den Falz geklebt wurde.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 5: Cornelisz. - Dou. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 132, Kat.Nr. 47 I(III).
  • Schumacher, Birgit: Philipp Wouwerman (1619-1668). The Horse Painter of the Golden Age. 2 Bd. Doornspijk 2006, S. 175, Kat.Nr. A15.Engraving 1.


Letzte Aktualisierung: 23.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum