|<<   <<<<   33 / 57   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19357, fol. 60
Werktitel: Die Bestrafung der Rebellen Korach, Datan und Abiram
Hist. Inhaltsverzeichnis: 60 | Le seigneur punit la rebellion de Dat / thande Kore et d’Abiram | _ [Nume] | XVI 31 35
Konvolut / Serie: Bilder der Bibel / Figures de la Bible, 212 Bll., Le Blanc III.191.49
Beteiligte Personen:
Stecher:Gilliam van der Gouwen (1650 - 1720)
Inventor:Gerard Hoet (1648 - 1733)
Datierung:
Entstehung der Platte:1705 - 1720 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 35,7 x 42,5 cm (Plattenmaß)
39,6 x 48,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Numeri XVI: 31-35. ... Gott straffet die aufrührische empörung des Dathans, Korah und Abiram. ... door den Heere.; G. Hoet del.; G. van der Gouwen sculps.
IconClass: 71E317   Rebellion des Korach (Core), Datan und Abiram, und ihre Bestrafung (Numeri 16)
71E3171   Korach und zweihundertfünfzig Anhänger versammeln sich vor Moses und Aaron; Moses fordert die Rebellen heraus, Gott konkurrierende Rauchopfer darzubringen
71E3174   Korach und seine Anhänger, die Weihrauchgefäße tragen, treffen Moses und Aaron am Eingang zur Stiftshütte (oder neben einem Altar); das Feuer Gottes tötet die Rebellen
71E31741   Moses geht zu den Wohnstätten Datans und Abirams und warnt das Volk davor, seine Zelte zu verlassen
71E31742   der Erdboden öffnet sich und verschlingt die Rebellen Datan und Abiram mitsamt ihren Familien und Besitzungen
Anmerkungen:
Montierung: Der Stich ist mittig vertikal gefaltet und auf den Falz geklebt.



Letzte Aktualisierung: 27.04.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum